Leitbild der Lucky Punch Jugendhilfe gGmbH

Wir sind ein gemeinnütziger, anerkannter freier Träger der Jugendhilfe, der sich der Hilfe und Unterstützung von jungen Menschen und deren Familien in schwierigen Lebenssituationen verschrieben hat. Da wir ein junger, innovativer und aufgeschlossener Träger sind, suchen wir immer wieder neue Herausforderungen und erweitern unser Konzept im Rahmen der Jugendhilfe stetig weiter, um lösungsorientiert, ressourcenbasierend und ganzheitlich auf die Jugendlichen eingehen zu können. Durch eine multidisziplinäre Ausrichtung unseres Teams ist eine vielschichtige Perspektive auf den individuellen Hilfebedarf möglich. Die Einhaltung anerkannter fachlicher Standards zeichnet die hohe Qualität unserer Arbeit aus. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind hierbei ein maßgeblicher Bestandteil. Darüber hinaus ist es für uns selbstverständlich adäquat, transparent und effizient die zur Verfügung stehenden Mittel einzusetzen.

 

Durch die fortwährende Veränderung der Rahmenbedingungen unterliegt unsere Gesellschaft einem stetigen Wandel. Normen und Werte sind unbeständige Zeitgenossen geworden und immer mehr Reize fließen auf uns ein. Als oberstes Gebot unserer Arbeit fundamentiert sich ein universeller Blick auf den Menschen, der neben der Individualität eines jeden auch seine soziale Umwelt mit berücksichtigt. Durch ein humanistisches Weltbild geprägt, erklären wir uns das Erleben, Verhalten und Handeln des Einzelnen wertungsfrei anhand der Erfahrungen, welche dazu beigetragen haben, dass jede Person eine eigene Weltsicht und Einstellung zum Leben gewonnen hat. Selbstbestimmung ist hierbei eine unabdingbare Größe. Jeder Mensch hat das Recht, seinen eigenen Weg durch die einzelnen Phasen und Prozesse, die gerade das Erwachsenwerden mit sich bringt, zu finden und von Akzeptanz und Wertschätzung getragen zu sein.

 

Daraus leitet sich unsere Arbeitsweise ab. Durch die Grundpfeiler Empathie, Wertschätzung und Kongruenz verstehen wir den Menschen in seiner Individualität und sehen Krisen und Konflikte, die jedes Leben mit sich bringt, als eine Motivation für Veränderung an. Da „Krise“ gleichzeitig „Chance“ bedeutet, sind schwierige Lebenssituationen für uns nichts Abschreckendes. Wir wissen, dass durch Reibung Energie entsteht, die richtig kanalisiert, viel Kraft für Veränderung bietet und den Einzelnen gestärkt aus einer Situation hervorgehen lassen kann.

 

Erziehung durch Sport

 

Neben der klaren Vermittlung von Grenzen und der Förderung positiver Erlebnisse, sehen wir Konfrontationsbereitschaft als wichtiges Mittel an, um soziales Lernen umzusetzen. Ein weiterer Grundpfeiler unserer Arbeit ist die Vermittlung sozialer Werte und Normen durch sportliche Aktivitäten. Sport beinhaltet in unseren Augen - neben der physischen Anstrengung - viele Faktoren, die sich positiv auf den Lebensweg von Jugendlichen auswirken. Dabei spielt die Motivation, das eigene Leben in der Hand zu haben und auf ein selbstbestimmtes Leben hinzuarbeiten, eine maßgebliche Rolle. Durch die Vermittlung von klaren Grenzen und Strukturen wird eine Orientierung im Leben gegeben. Der Sport senkt das Aggressionspotential und trägt weiterhin dazu bei den eigenen Körper wahrzunehmen, Grenzen anzuerkennen und zu überwinden sowie Selbstkontrolle zu erlernen. Soziales Lernen wird innerhalb der Gruppe von Halt, Geborgenheit und Anerkennung getragen und gefördert und reguliert sich durch die Gruppe oft von selbst. Außerdem wird durch sportliche Erfolge das Selbstbewusstsein geschärft und gesteigert, Perspektiven im Leben zu finden und auszubauen.

 

Unsere Mitarbeiter setzen diese Aspekte um und fördern durch Einfachheit, dem Erkennen individueller Bedürfnisse und dem Zeichnen einer einheitlichen Linie die Ressourcen des Einzelnen. Die Reflexion des eigenen Handelns gehört in unseren Augen genauso zu einer erfolgreichen Arbeit, wie auch der Umgang mit eigenen Ängsten und Verunsicherungen - sowie deren Abbau - und eine realistische Einschätzung über die Eigen- und Fremdwahrnehmung.

 

Gesetzgeberisches Ziel der Kinder- und Jugendhilfe ist es, junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu fördern, um dazu beizutragen, dass Benachteiligungen vermieden und abgebaut werden können. Hier setzt die Lucky Punch Jugendhilfe an, um mit Vertrauen, der Vermittlung von Geborgenheit und der Achtung vor jeder Persönlichkeit Veränderung so zu gestalten, dass sie authentisch und stabilisierend den Lebensweg des Einzelnen begleitet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lucky Punch Jugendhilfe gGmbH